Frusenex Furosemide Online Kaufen

2.00

Hersteller: Geno
Substanz: Furosemid
Packung: 40 mg / Tab. (10-Tab.)

Artikelnummer: 679 Kategorien: , Schlagwort:

Beschreibung

Frusenex – Pharmakologie:

Frusenex erhöht durch Hemmung der Rückresorption von Natrium und Chlorid im aufsteigenden Schenkel der Henle-Schleife die Ausscheidung von Natrium, Chlorid und Wasser im Urin. Frusenex erhöht auch die Ausscheidung von Kalium, Wasserstoff, Calcium, Magnesium, Ammonium und Phosphat und durch Hemmung der Carboanhydrase von Bicarbonat.

Frusenex für Patienten

Frusenex ist ein Diuretikum (Wassertablette) zur Behandlung von Flüssigkeitsretention und Bluthochdruck. Nehmen Sie dieses Medikament nicht ein, wenn Sie allergisch gegen Sulfonamide sind. Informieren Sie Ihren Arzt, wenn Sie schwanger sind oder stillen. Informieren Sie Ihren Arzt, wenn Sie Diabetes mellitus haben. Bei Patienten mit Diabetes mellitus kann der Blutzuckerspiegel erhöht sein. Nehmen Sie dieses Medikament zu Beginn des Tages ein. Frusenex kann mit oder ohne Nahrung eingenommen werden. Bei Magenverstimmung mit Nahrung oder Milch einnehmen. Informieren Sie Ihren Arzt, wenn Sie Schwäche, Krämpfe oder Übelkeit entwickeln. Während der Therapie können Schwindel oder Schwindel auftreten; Vermeiden Sie plötzliche Haltungsänderungen. Frusenex kann eine erhöhte Empfindlichkeit gegenüber Sonnenlicht verursachen. Verwenden Sie Sonnenschutzmittel und tragen Sie Schutzkleidung, bis Sie den Grad der Empfindlichkeit festgestellt haben.

Frusenex-Wechselwirkungen

Frusenex kann das ototoxische Potenzial von Aminoglykosid-Antibiotika erhöhen, insbesondere bei eingeschränkter Nierenfunktion. Außer in lebensbedrohlichen Situationen vermeiden Sie diese Kombination.

Frusenex sollte wegen der Möglichkeit einer Ototoxizität nicht gleichzeitig mit Ethacrylsäure angewendet werden. Bei Patienten, die hohe Salicylat-Dosen gleichzeitig mit Furosemid erhalten, wie bei rheumatischen Erkrankungen, kann es bei niedrigeren Dosen aufgrund kompetitiver renaler Ausscheidungsstellen zu einer Salicylat-Toxizität kommen.

Frusenex hat die Tendenz, die entspannende Wirkung von Tubocurarin in der Skelettmuskulatur zu antagonisieren und kann die Wirkung von Succinylcholin verstärken.

Lithium sollte im Allgemeinen nicht zusammen mit Diuretika gegeben werden, da sie die renale Clearance von Lithium verringern und ein hohes Risiko einer Lithiumtoxizität erhöhen.

Frusenex kann die therapeutische Wirkung anderer blutdrucksenkender Arzneimittel ergänzen oder verstärken. Eine Potenzierung tritt mit ganglionären oder peripheren adrenergen Blockern auf.

Frusenex kann die arterielle Reaktion auf Noradrenalin reduzieren. Noradrenalin kann jedoch immer noch effektiv verwendet werden.

Tablets

Die gleichzeitige Anwendung von Sucralfat und Furosemid-Tabletten kann die natriuretische und blutdrucksenkende Wirkung von Furosemid verringern. Patienten, die beide Arzneimittel erhalten, sollten sorgfältig beobachtet werden, um festzustellen, ob die gewünschte diuretische und/oder blutdrucksenkende Wirkung von Furosemid erreicht wird. Die Einnahme von Furosemid und Sucralfat muss mindestens zwei Stunden auseinander liegen.

Tabletten, Injektionslösung und Lösung zum Einnehmen

Eine Sechs-Personen-Studie zeigte, dass die Kombination von Furosemid und Acetylsalicylsäure die Kreatinin-Clearance bei Patienten mit chronischer Niereninsuffizienz vorübergehend verringerte. Es gibt Fallberichte von Patienten, die erhöhte BUN-, Serumkreatinin- und Serumkaliumspiegel und Gewichtszunahme entwickelten, wenn Furosemid in Kombination mit NSAIDs angewendet wurde.

Literaturberichte weisen darauf hin, dass die gleichzeitige Gabe von Indomethacin die natriuretische und blutdrucksenkende Wirkung von Furosemid bei einigen Patienten durch Hemmung der Prostaglandinsynthese verringern kann. Indometacin kann auch den Plasma-Reninspiegel, die Aldosteron-Ausscheidung und die Beurteilung des Renin-Profils beeinflussen. Patienten, die sowohl Indomethacin als auch Furosemid erhalten, sollten sorgfältig beobachtet werden, um festzustellen, ob die gewünschte harntreibende und/oder blutdrucksenkende Wirkung von Furosemid erreicht wird.

Frusenex-Kontraindikationen
Frusenex ist kontraindiziert bei Patienten mit Anurie und bei Patienten mit bekannter Überempfindlichkeit gegenüber Furosemid.

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreibe die erste Bewertung für „Frusenex Furosemide Online Kaufen“

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.