T3-Max-100 Liothyronine Online kaufen

46.00

Hersteller: Maxtreme
Substanz: Liothyronin
Verpackung: 100 mcg / Tab. (50 Tab.)

Artikelnummer: 520 Kategorien: , Schlagwort:

Beschreibung

Liothyronin ist ein synthetisches Schilddrüsenhormon, das auf Rezept erhältlich ist. Es besteht aus den L-Isomeren des natürlichen Schilddrüsenhormons Trijodthyronin (T3). Schilddrüsenhormone stimulieren den Grundstoffwechsel und spielen eine wichtige Rolle bei der Zellfunktion, einschließlich des Stoffwechsels von Proteinen, Fetten und Kohlenhydraten. Lyotyronin-Natrium wird in der Medizin zur Behandlung von Hypothyreose verwendet, einer Erkrankung, bei der die Schilddrüse nicht genügend Hormone produziert.

Geschichte

Im Jahr 1891 wurde das erste Medikament entwickelt, das T3-Max-100 enthielt – Schilddrüsenextrakt. Dieser Extrakt wurde zur Behandlung von Patienten mit Myxödem (einer mit Hypothyreose verbundenen Hauterkrankung) verwendet. Natürlicher Schilddrüsenextrakt enthält therapeutisch aktive Mengen der Schilddrüsenhormone T3 und T4. Seit seiner Einführung und seinem Liothyronin (T3) seit über 60 Jahren findet die Substanz in der medizinischen Praxis breite Anwendung. In den 1950er Jahren beginnen diese Medikamente jedoch allmählich neuen synthetischen Schilddrüsenmedikamenten zu weichen, d. Obwohl Natriumlithotronin und Natriumlevothyroxin in den Vereinigten Staaten und im Ausland immer noch weit verbreitet sind, behält Lithotronin einen viel geringeren Anteil am weltweiten Markt für Schilddrüsenmedikamente. Angesichts der stärkeren und schneller wirkenden Wirkung bleibt Lyotyronin-Natrium jedoch ein beliebtes Schilddrüsenmedikament bei Bodybuildern und Sportlern. Cytomel ist die bekannteste Marke in den Vereinigten Staaten, wo es derzeit von King Pharmaceuticals hergestellt wird.

T3: Bodybuilding Fatburner – Schilddrüsenhormon: Meine Erfahrung und Nebenwirkungen

Nebenwirkungen von T3-Max-100

Nebenwirkungen sind normalerweise mit einer Überdosierung verbunden und können Kopfschmerzen, Reizbarkeit, Nervosität, übermäßiges Schwitzen, unregelmäßiger Herzschlag, erhöhte Darmmotilität oder Menstruationsstörungen umfassen. Eine Überdosierung kann auch einen Schock verursachen und Angina pectoris oder kongestive Herzinsuffizienz verschlimmern oder verursachen. Eine chronische Überdosierung von Lyoteronin-Natrium wird von Symptomen begleitet, die normalerweise mit einer Hyperthyreose oder einer Überproduktion von natürlichen Schilddrüsenhormonen im Körper verbunden sind. Wenn Nebenwirkungen einer Überdosierung auftreten, sollte die Dosis sofort reduziert oder die Anwendung von Natriumlyrotonin vollständig eingestellt werden. Eine schwere Überdosierung kann lebensbedrohlich sein. In der Packung aller Schilddrüsenhormone befindet sich folgender Warnhinweis: "Medikamente mit Schilddrüsenhormonaktivität wurden in der Vergangenheit allein oder in Kombination mit anderen therapeutischen Medikamenten zur Behandlung von Fettleibigkeit eingesetzt. Bei Patienten mit euthyreotem Syndrom sind Dosen im Bereich des täglichen Hormonbedarfs bei der Gewichtsreduktion unwirksam. Höhere Dosen können schwere oder sogar tödliche Toxizitätserscheinungen verursachen, insbesondere in Kombination mit sympathomimetischen Aminen, die eine magersüchtige Wirkung haben.

Anwendung von T3-Max-100

Zur Behandlung einer leichten Hypothyreose beträgt die typische empfohlene Anfangsdosis 25 µg pro Tag. So kann die Tagesdosis alle 1-2 Wochen um maximal 25 Mikrogramm erhöht werden. Die festgelegte Erhaltungsdosis beträgt in der Regel 25-75 µg pro Tag. Es wird empfohlen, das Medikament einmal täglich zu verwenden. Obwohl Lyotyronin-Natrium schnell wirkt, können die Auswirkungen seiner Anwendung im menschlichen Körper noch mehrere Tage nach Beendigung der Anwendung beobachtet werden. Bei Bodybuildern und Sportlern wird Lyotyronin-Natrium verwendet, um den Fettabbau in Dosen von 25 mcg pro Tag zu beschleunigen. Diese Dosis kann alle 4-7 Tage um 25 µg erhöht werden, jedoch nicht mehr als 75 µg pro Tag. Der Zweck dieser Anwendung besteht darin, das Medikament langsam zu akkumulieren, damit sich der Körper an einen Anstieg der Schilddrüsenhormone anpassen kann, um plötzliche Veränderungen zu vermeiden, die Nebenwirkungen verursachen können. Lytryronin-Natrium wird normalerweise nicht länger als 6 Wochen eingenommen und die Behandlung kann nicht abrupt beendet werden. Das Absetzen der Einnahme des Arzneimittels sollte ebenso schrittweise erfolgen wie der Beginn. Es wird normalerweise empfohlen, die Dosis alle 4-7 Tage um 25 µg zu reduzieren. Dies ist notwendig, damit der Körper nach Beendigung der Therapie die Produktion seiner körpereigenen Hormone wieder aufbauen und auch das Auftreten von Nebenwirkungen vermeiden kann.

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreibe die erste Bewertung für „T3-Max-100 Liothyronine Online kaufen“

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.